erster Monat CNEX-Staking

erster Monat CNEX-Staking

November 1, 2019 0 Von Frank Harder

nach einem Monat Staking des CNEX-Token zeigt sich eine durchaus positive Resonanz.

Durch den relativ gleichbleibenden und niedrigen Kurs des Token seit der Einführung zeigt sich ein Reward von ca. 4 % auf das Investment. Allerdings nur, wenn man von einer Umrechnung in Dollar auf den jetzigen Kurs ausgeht. Da wir uns aber darüber im Klaren sind, dass der Kurs des CNEX ab dem Start der Exchange steigen wird (dafür sorgen der Nutzen der Exchange und Maßnahmen der Firma), muss man das natürlich berücksichtigen. Allein eine Verdopplung des Wertes lässt ein völlig anderes Bild bezüglich der monatlichen Rewards entstehen. Es ist also ein sinnvolle Sache, seine CNEX-Token ins Staking zu geben, wie es schon bei den QCX-Token der Fall ist. Leider kann man QCX-Token momentan nicht ins Staking geben. Kommt aber wieder.

Warum sind wir uns so sicher ?

Die CNexchange wird eine Exchange werden, die uns mit mehreren Features erfreuen wird.

  • geringe Kosten beim Handel
  • hoher Grad an Sicherheit
  • schnelle Transaktionszeiten
  • Beteiligung der Community am Umsatz ! (bei Erfüllung gewisser Kriterien)

Weitere Infos über die Website.

Wichtig zu verstehen ist: Das Staaking hat mit der Exchange nichts zu tun. Dazu muss man registrierter Partner von CryptoAdvice sein. Nur hier kann man seine CNEX-Token ins Staking geben. Diese können dann allerdings nicht auf der Exchange geparkt werden. Allerdings vermehren sich so dir Token, die man hält und im Staking hat.

Bei weiteren Fragen dazu bitte das Kontaktformular nutzen.