Gold & Silber

Geldsicherung ist meiner Meinung nach eine Pflichtübung.

Und wenn der Crash kommt zählt nur noch Gold und Silber !!!


Gold und Silber kann man sich in verschiedenen Varianten zulegen. Physisch für Zuhause oder eingelagert ist aus meiner Sicht zur Geldsicherung gerade in Krisenzeiten am Besten. Wenn das Geld nichts mehr Wert ist, will der Bauer nur noch Gold und Silber. Und nur, wenn Du es dann zu Hand hast, kannst Du es nutzen.

Eingelagert ist natürlich am sichersten. Daher empfehle ich hier die Firma BuillionVault.

 

Hier bei BuillionVault kann man sich zu den günstigsten Preisen Edelmetalle eingelagert zulegen. Größere Mengen, die man zu Hause NICHT lagern möchte sind hier am Besten aufgehoben und trotzdem immer veräußerbar. Wie man kaufen kann, erfährst Du in folgendem Video…

 

Für physisches Gold und Silber, dass Du mit nach Hause nehmen kannst, empfehle ich Dir, Dir in Deiner näheren Umgebung eine Scheideanstalt oder einen Händler zu suchen. Zur Zeit sind Käufe noch bis 9.999,- € in Bar anonym möglich. Wichtig hier zu wissen, anonym kaufen geht. Anonym verkaufen geht nicht. Und auch bei einem Tafelgeschäft (also anonym kaufen) sollte man trotzdem den Beleg aufheben, denn nur so kann man den Kaufzeitpunkt belegen. Dies wiederum ist wichtig für die Steuern. Denn wenn man seine Edelmetalle länger als ein Jahr hält, dann ist ein eventueller Gewinn durch Preisschwankungen steuerfrei.