kommt der Finanzcrash ?

November 9, 2019 0 Von Frank Harder

Unter dem Titel “Endgame Finanzcrash: Die grosse Enteignung ist bereits in vollem Gange!” gibt es ein Interview mit Erich Hambach zum Thema Finanzen und Enteignung.

Interessante Themen, mit denen man sich beschäftigen sollte.

In diesen Interview gehen wir den folgenden Fragen nach:

1. Warum können sich viele Menschen die Möglichkeit der Enteignung von Immobilien nicht vorstellen, warum ist das so und womit müssen wir rechnen?

2. Was ist die Weltverschuldungsquote? Warum unternehmen Politiker und/oder Notenbanken nichts trotz der enormen Weltverschuldungsquote?

3. Wieso benötigt der Staat zum Reset Zwangshypotheken, bzw. Enteignungen?

4. Auf Basis welcher gesetzlichen Grundlagen wird versucht werden Immobilienbesitzer zu enteignen? Gibt es ein Zwangshypothekengesetz?

5. Wie wird der Finanzcrash ablaufen?

6. Warum sind (private) Schulden bei einem Crash mit anschließenden Währungsreformen eher nachteilig? Warum wird man in einem solchen Szenario seine Schulden nicht „einfach“ los?

7. Ist es möglich sich vor Enteignungen zu schützen?

8. Informationen zu den aktuellen Seminaren, mit Konrad Wimmer im Rahmen der IGV e.V. (Interessengemeinschaft Verbraucher in Deutschland)