Testaccount bei SmartTradeCoinGO! abgeschlossen

Testaccount bei SmartTradeCoinGO! abgeschlossen

Dezember 6, 2019 0 Von Frank Harder

Ein Investment bei SmartTradeCoinGO! läuft immer 30 Tage. Danach wird das investierte Geld einschließlich der Gewinne wieder in den Teil des Backoffice rückgeführt, aus dem man frei verfügen kann.

Dazu nun ein paar Anmerkungen:

  • Du kannst im jeweiligen Status eine unterschiedliche Anzahl an “Bots” erstellen. Nicht nur in den Versionen “Sicher“, “Normal” und “Riskant“, sondern auch wählen zwischen BTC und ETH. Und es ist möglich, gleichzeitig mehrere Bots im gleiche Status laufen zu haben. Die obige Abbildung stellt den Abschluss EINES Bots dar. Bei Abschluss wurde bei einem Kurs von rund 7.400 $ ein Gewinn von 7,18 $ durch ein Invest von 53,- $ erzielt. Das sind in dem Fall 13,53 % in 30 Tagen. 
  • Du kannst selbst entscheiden, ob Du mit max. 100 $ im Status “BRONZE” bleibst oder ein Upgrade in den Status “SILBER” machst. Dieses kostet Dich dann 9,99 für 30 Tage, oder eine Jahresgebühr von 109 $. Der Status “GOLD” ist dann vielleicht doch eher für große Investoren gedacht, die sich mit Summen jenseits der 2000 $ bewegen möchten, denn im Silber-Status kann man max. 2000 $ investieren.

  • Im Status “Bronze” kann ich 3 Bots schalten, im Status “Silber” maximal 40 Bots und im Status “Gold” ist das dann unlimitiert.
  • Es ist anscheinend besser in mehrere Bots zu investieren, als in nur einen. Ich konnte feststellen, dass selbst gleiche Bots (also gleiches Invest und gleiche Risikostufe) unterschiedliche Erfolge verzeichnen. Es minimiert mir also das Risiko. Das finde ich gar nicht so schlecht.
  • Es ist beim Investieren völlig egal, welchen Kurs der Bitcoin gerade hat. Denn es wird ja nicht in Dollar oder Euro gehandelt, sondern auf Cryptobörsen mit Bitcoin und Ethereum etc.. Steigt der Bitcoin, steigt natürlich auch der Wert meines Investments.
  • Das Affiliateprogramm zahlt NICHT auf Investitionen, wie viele andere Programme auch. Daher tue ich mich auch nicht schwer, es zu empfehlen. Es werden in der ersten und zweiten Ebene 10 % auf die Gebühren gezahlt und 1 % auf die Gewinne. In meinem Beispiel also bekommt der Sponsor 7 Cent oder besser gesagt 0.00000972 BTC in dem Moment in seinen Bereich eingestellt, in dem der Bot finalisiert , also abgeschlossen wird.

Fazit:

Dieses System arbeitet ehrlich und entlohnt eine Empfehlungstätigkeit fair, ohne den Investor zu “belasten”. Das gefällt mir. Man kann hier kein Millionär werden, nur weil man andere in ein Programm zieht, dass sich am Ende vielleicht sogar als problematisch beweist. Nein, Man ist selbst Investor, weil man so in diesem Programm mehr Renditen bekommen kann, als je eine Bank zahlen würde und nebeher bei Zufriedenheit eine Aufwandsentschädigung bekommt, wenn ein Partner sich in diesem Programm einschreibt. Dafür hat meinen einen Empfehlungslink.

https://go.smarttradecoin.com/index.php?hash=0e551cba7d02fa904b00365d

Disclaimer: Diese Information stellt keinerlei Beratung dar und dien nur informellen Zwecken. Eine Entscheidung, ob diese Information genutzt wird, trifft jeder für sich selbst. Zahlen dienen nur der Veranschaulichung und sind keine Grundlagen oder Garantien für künftige Verläufe oder gar Gewinne. Ein Totalverlust ist auch hier sicherlich möglich. Wie wahrscheinlich, muss jeder für sich selbst definieren.