Geile News von Crypto.com

Geile News von Crypto.com

Jede Menge Feuer ist gerade im CRO drin. CRO ist der Hauseigene Token von Crypto.com. Dieser macht heute gewaltige Sprügne, weil heute ein gigantisches Token-Burning beginnt.

70 Milliarden CRO werden nach folgendem Zeitplan verbrannt:

59,6 Milliarden werden heute, 22. Februar 2021, verbrannt.

10,4 Milliarden sind derzeit in einem intelligenten Vertrag eingeschlossen und werden monatlich verbrannt, sobald sie freigeschaltet werden.

Dies wird die zirkulierende CRO-Versorgung von derzeit 24% auf über 80% erhöhen.

Quelle: https://blog.crypto.com/70-billion-cro-to-be-burned/

Das hat den CRO -Wert beflügelt.

Wahrscheinlich steht der steigende Kurs auch im Zusammenhang mit der Ankündigung, dass am 25.03.2021 das Mainnet gestartet wird und es sich dann um ein komplett dezentrales System handelt.

Crypto.org Chain ist eine öffentliche, Open-Source- und erlaubnislose Blockchain – ein dezentrales Netzwerk, das als öffentliches Gut konzipiert wurde und die Massenakzeptanz der Blockchain-Technologie fördert. Nach mehr als 2 Jahren Forschung und Entwicklung, 2 Testnetzen (Thaler und Croeseid) und einem erfolgreichen Mainnet-Trockenlaufwettbewerb ( Crossfire ) ist die Crypto.org-Kette nun startbereit. Während des Crossfire Mainnet Dry-Run, bei dem in vier Wochen mehr als 275 Millionen Transaktionen bearbeitet wurden, gingen über 3.000 Validierungsanträge aus aller Welt ein. Wir erwarten Hunderte von Validatoren, die am Start von Mainnet teilnehmen. Millionen einzelner Benutzer können auch über das Delegated Proof of Stake-Modell zur Netzwerksicherheit beitragen, indem sie einfach unsere DeFi-Brieftasche verwenden .

Quelle: https://blog.crypto.com/cro-mainnet-launching-on-march-25th-2021-as-crypto-org-chain/

Und nicht zuletzt steht dann auch Punkt 3 in diesem Zusammenhang – nämlich die Einführung eines Stakings mit 20 % p.a. Belohnung …

Der angestrebte APY für die Netzwerkstartphase wird auf ~ 20% festgelegt, wobei geschätzte 500 Mio. CRO jährliche Belohnungen verteilt werden sollen. Wie bereits angekündigt, wurden in den nächsten 10 Jahren 5 Milliarden CRO als Belohnung für den Vertrieb bereitgestellt.

Quelle: https://blog.crypto.com/cro-mainnet-staking-rewards-set-at-20-apy/

Und zu guterletzt (weil wir grad so schon im Element der Begeisterung sind) noch der Hinweis – dass man sich bei den Stakings für die VISA-Karten darauf verständigt hat, die große Volatilität durch feste FIAT-Beträge zu ersetzen, welche dann aber trotzdem in CRO-Token hinterlegt werden müssen.

Die CRO-Absteckraten für die Crypto.com Visa Card werden in Kürze aktualisiert. Wir implementieren diese Änderung, um die konsistenten Anforderungen an das Abstecken von Karten für Benutzer in Zeiten volatiler Märkte aufrechtzuerhalten. Ab dem 19. März 2021, 09:00:00 UTC, werden die CRO-Absteckanforderungen für die Crypto.com-Visa-Karte in lokalen Fiat-Währungen anstelle fester CRO-Beträge angegeben. Die CRO-äquivalenten Fiat-Preise finden Sie in der folgenden Tabelle.

Quelle: https://blog.crypto.com/crypto-com-visa-card-staking-requirements-to-be-expressed-in-local-currencies/

Damit sind faire Bedingungen hergestellt. Was es mit den Karten und den Inhabervorteilen bei entsprechendem Staking auf sich hat erfährt man hier: https://crypto.com/en/cards.html Und damit Sie Ihren 25 $ Bonus beim registrieren bekommen, gehen Sie bitte auf DIESE SEITE und nutzen den unten stehenden Link / Code.

vonadmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.